06.07.2019

Hochzeit von Lisi und Roland

im Weinviertel

Lisi und Roland ...

... eure Hochzeit im Weiviertel zählte 2019 zu den absoluten Highlights in meinem Kalender. Eure Hochzeitslocation, ein alter Stadel mitten in dein Weinbergen des niederösterreichischen Weinviertels, wurde von euch mit wahnsinnig viel Gespür und liebe fürs Detail dekoriert. Wow, ein wahres Meisterwerk.

 

Der Tag begann für mich zeitig in der Früh (mein Wecker läutete um kurz nach 6 Uhr in der Früh) und endete sehr spät. In diesen 18 Stunden, die ich eure Traumhochzeit fotografieren durfte, konnte ich wahnsinnig viele, wunderschöne Momente fotografieren. 

 

Ich war schon beim getting ready mit dabei. Ein schöner Moment, als alle Familienmitglieder eingetrudelt sind. Sie sind von ganz Niederösterreich vom Waldviertel mit hinunter ins Mostviertel, dem Wein- und Industrieviertel angereist. Es waren auch Gäste aus Wien und Oberösterreich dabei, um mit euch den schönsten Tag in eurem gemeinsamen Eheleben zu feiern.

 

Nach dem Braut und Bräutigam fertig waren, fuhren wir hinauf zur Hochzeitslocation. Nachdem wir alle Gäste begrüßt haben, haben wir gleich die Hochzeitsfotos gemacht, um später am Tag nicht von der Hochzeitsgesellschaft weg zu müssen. Die Bilder haben wir mitten in den Weinbergen gemacht. Der Blick ging teilweise bis zur Donau und hinein in die Berge. 

 

Die Hitze brütete an diesem hochsommerlichen Julitag schon sehr, aber es gab überall gekühlte Getränke und auch einige schattige Plätzchen.

 

Die Trauung selbst war im Garten von dem Stadl, mit Blick über das Donautal. Was für ein Platz um sich das Ja- Wort zu geben. Einfach ein Traum. Es hat ein paar Gesangseinlagen von der Familie gegeben, ein Trompeter hat für eine Musikeinlage gesorgt und der DJ hat auch mit den vom Brautpaar ausgesuchten Liedern für einen perfekten Rahmen für diese schöne Trauung gesorgt. Ein wahres Highlight.

 

Anschließend an die Trauung gab es eine Agape, um sich zu stärken, bevor es zum späteren Essen hinein in den Stadl ging. Nach dem Essen war Party angesagt, die Braut wurde entführt, der Kuchen wurde angeschnitten und es herrschte eine ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

 

Ich wünsche euch Zwei ganz Spaß für euer gemeinsames Eheleben. Genießt jeden Augenblick, den ihr miteinander verbringen dürft und ich freue mich, wenn ich wieder mal Fotos von euch machen darf.

 

Lisi und Roland werden den Tag nicht vergessen, haben sie mir gesagt, weil es so viele wunderschöne Momente gab, die Stimmung so gut war und natürlich die Location. Aber sehr selbst: